DB Report 71. Chefredaktion: Hans Glaser.

Zoom

DB Report 71. Chefredaktion: Hans Glaser.

ArtNr.: 0910-003
Sofort lieferbar. Gewicht: 0.7 kg
Jahesbericht
Darmstadt, Hestra-Verl. 1971. Lex.-8vo. (2), 182 S. (Redaktioneller Teil), 70 S. (Inserate). Mit zahlr. Abb. u. graph. Darstellungen. Broschur m. Leinenstreifen am Rücken.
Leseschief. anfangs oben im weißen Rand etw. eingerissen, ab S. 159 das rechte untere Eck wellig, d. Inserate-Seiten 43-46 fehlen. Verklebung Rücken-Buchblock an d. Kapitalen etw. angelöst. Sonst gut.
Der Jahresbericht der Deutschen Bundesbahn aus einer Epoche, in der sie unter Verkehrsminister Georg Leber gezielte Förderung erfuhr, mit Ausblicken auf geplante oder bereits laufende Projekte, u.a. Rangierbahnhof Maschen (b. Hamburg). Natürlich mit zahlr. Graphiken zur Statistik, aber auch mit - zeitüblich s/w - Fotographien, die unser Bild von der Eisenbahn mehr prägten, als wir es seinerzeit wahrnahmen.
*Preise verstehen sich als Endpreise, zuzüglich versandkosten.