Lokomotivdrehgestellantrieb. Patentschrift. Klasse 127 b. Nr. 50293. 22. Juni...

ARTIKEL 0 VON 14
Zoom

Lokomotivdrehgestellantrieb. Patentschrift. Klasse 127 b. Nr. 50293. 22. Juni 1910, 5 Uhr p. Hauptpatent.

Hermann Liechty, Bern (Schweiz)
ArtNr.: 3100-031
Sofort lieferbar. Gewicht: 0.1 kg
Hermann Liechty, Bern (Schweiz)
[Bern], Eidgen. Amt für geistiges Eigentum. 1910. Lex.-8vo. 2 S., 1 gefaltetes Bl. Zeichnungen. Mit Heftlochung am linken Rand.
Kl. Stempel auf d. Titels.
Im Gegensatz zum Meyer-Antrieb verbleiben bei diesem Entwurf die Dampfzylinder am Hauptrahmen. Die Antriebskraft wurde über Kurbel und Hohlachse auf die Räder übertragen. Die zeichnung zeigt eine mögliche Ausführunge des Systems als Zahnradlokomotive.
*Preise verstehen sich als Endpreise, zuzüglich versandkosten.