125 Jahre GdL. Teil I: 100 Jahre GdL 1867-1967. Geschichte der Gewerkschaft...

Zoom

125 Jahre GdL. Teil I: 100 Jahre GdL 1867-1967. Geschichte der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivbeamten und Anwärter. Teil II: 125 Jahre GdL. 1967-1992. Geschichte der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer und Anwärter / Hrsg.: Hauptvorstand der Gewerksch

ArtNr.: 0300-009
Sofort lieferbar. Gewicht: 0.75 kg
Lokomotivführer
Frankfurt/M., 1992. 472 S. m. Abbildungen u. Tabellen. Leineneinband m. Goldprägung u. Schutzumschlag.
"Titelzusatz auf d. SU: ""Erfolg und Zukunft"". - Die unteren Ecken geringf. angestoßen. Gutes Exemplar."
"Lokführer; Arbeitnehmervertretung; Selbstorganisation; Festschrift; Vereinswesen; Vereine"
Die älteste Gewerkschaft Deutschlands machte in den letzten Jahren mehrmals darauf aufmerksam, daß man bei allen Rationalisierungsmaßnahmen eben doch nicht auf die Menschen verzichten kann, die die Züge fahren.
*Preise verstehen sich als Endpreise, zuzüglich versandkosten.