50 Jahre Einheitsstraßenbahnwagen. Der Weg bis zum KSW. Einflüsse und...

Zoom

50 Jahre Einheitsstraßenbahnwagen. Der Weg bis zum KSW. Einflüsse und Auswirkungen auf die technisch-konstruktive Entwicklung der Straßenbahnfahrzeuge in Deutschland zwischen 1920 und 1945.

Schmidt, Bodo Lutz und Gerhard Bauer
ArtNr.: 3900-025
Sofort lieferbar. Gewicht: 1.1 kg
Schmidt, Bodo Lutz und Gerhard Bauer
(Freiburg), Eisenbahn-Kurier EK-Verl. (1994). Lex.-8vo. 143, (1) S. m. zahlr. Abbidungen u. Fahrzeugzeichungen. Illustrierter Pappband.
"Enth. ab S. 75 eine Reproduktion des Heftes 11/12 (1941) der Zeitschrift """"Verkehrstechnik"""" (dortige Seiten 157-225) m. Beiträgen Günther Galle (""""Ziel und Weg der Vereinheitlichung der Straßenbahnwagen""""), J. Zehnder (""""Die vierachsigen Einheitsstraßenbahnwagen""""), R. Stuhr ("""" Die wagenbauliche Konstruktion der Einheitsstraßenbahnwagen"""") sowie etlichen weiteren Beiträgen zu Konstruktion und Technik der geplanten, in der beschriebenen 'Reinform' so jedoch infolge der Kriegsereignisse nie gebauten Wagen. Nichtsdestotrotz hatte die geleistete Entwicklungsarbeit erhebliche Einflüsse auf den Bau von Straßenbahnfahrzeugen im Nachkriegsdeutschland. *** Aus den Beständen des Mainzer Verlegers und Antiquars Horst-Werner Dumjahn."
*Preise verstehen sich als Endpreise, zuzüglich versandkosten.