Beschreibung der Personen- und Güterzuglokomotive Gattung Bo-Bo, Reihe E 44...

Zoom

Beschreibung der Personen- und Güterzuglokomotive Gattung Bo-Bo, Reihe E 44 mit Tatzenmotorenantrieb nebst Bedienungsvorschrift. Gültig vom 1. Mai 1933 ab. (Aufgestellt: Reichsbahn-Zentralamt München).

Deutsche Reichsbahn-Gesellschaft
ArtNr.: 3203-003
Sofort lieferbar. Gewicht: 0.25 kg
Einbanddeckel stärker angeschmutzt, im Rücken ein-, d. Klappe abgerissen. Buchblock aus d. Bindung gebrochen u.m. kl. Flecken u. wenigen Bleistifteinzeichnungen. Titelbl. m. kl. Knickstelle am oberen Eck. Die Tafeln tlw. m. hs. Zusätzen (Bleistift) u. erk
"Elektrolokomotive; Elektrolokomotiven; E-Lok; El-Lok; Ellok; Bedienungsanweisung; Fahrzeugbeschreibung"
E 44 (144 [DB], 244 [DR])
Deutsche Reichsbahn-Gesellschaft
München, Druck: Mühlthaler 1933. 44 S., 14 tlw. gefaltete Tafeln. Kartoniert (geklammert). (= [DV] 930 51).
DGEG EGM 1919. - Zu Beginn der 1930er-Jahre unterblieb infolge der Weltwirtschaftskrise die Entwicklung und Bestellung von elektrischen Lokomotiven. Die Industrie ergriff daraufhin selbst die Initiative u. entwickelte mehrere Muster einer vierachsigen laufachslosen Universallokomotive, aus d. sich die hier beschriebene endgültige Bauform (E 44 002-187) herauskristallisierte. (Obermayer, S. 104-113).
*Preise verstehen sich als Endpreise, zuzüglich versandkosten.